• A once-in-a-century date

    A once-in-a-century date

      

    12.12.12

    Das hatte ich doch glatt vergessen und wurde erst durch einen lieben Freund an dieses Datum erinnert. Zum letzten Mal in diesem Jahrhundert haben Tag, Monat und Jahr die gleiche Zahl. Und eigentlich überhaupt zum letzten Mal, denn am 21.12.12 ist ja Weltuntergang. Hoffentlich ist es ein Glücksdatum für meine Studierenden. Frei nach Martin Luther: "Und würde morgen die Welt untergehen, so würde ich heute noch eine Klausur schreiben lassen."


    Tags Tags : , ,
  • Commentaires

    1
    hdor Profil de hdor
    Vendredi 14 Décembre 2012 à 22:45

    so eine schöne Karte, die hast du versteckt, damit sie keiner sieht ;-)

    2
    Lundi 17 Décembre 2012 à 18:04

    Gestern war ein Super-TV-Programm. Auf 3Sat: im Jahr 1940 wurde in einer US-Universität namens "Oglethorp" - ob man mit Hogwarts-Abitur  den numerus clausus schafft und dort immatrikuliert wird? - eine "Zeitkrypta" versiegelt, die erst im Jahr 8113 von der US-Amerikanischen Regierung oder deren Rechtsnachfolger geöffnet werden darf ("keine Juwelen oder Wertmetalle enthalten", steht am Eingang). Das wird man besten wohl zum Datum 81. 13. des dann geltenden Maya-Marskalenders terminieren. Parallel dazu konnte man zu "Formicula" (1954) auf arte rüberzappen, wo Ameisen die Menschheit als Zuckerlieferanten versklaven und mit der Zeit auffressen. Diese Ameisen informierten sich durch chemische Duftstoffe und Morsezeichen, können also den Inhalt der "Krypta" nicht lesen, falls sie die Rechtsnachfolge der US-Regierung übernehmen...

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :