• Kindergeburtstag

    Kindergeburtstag

    Gestern hatte Philipp Alexander Geburtstag und ist jetzt schon ein Jahr alt. Auf seiner Geburtstagsfeier wurde das getan, was er am liebsten mag. KindergeburtstagEssen, spielen, Fotos von Philipp machen, fahren, laufen, tanzen.  KindergeburtstagPhilipp hatte viel Freude an seinem Geburtstagskuchen, obwohl seine Mama darauf bestand, dass er nicht in die brennenden Kerzen greifen durfte. Aber zur Feier des Tages bekam er auch ein Stück Schokokuchen, das er mit viel Genuss und Gekrümel verdrückte. Den Spiegeleikuchen konnte er nicht probieren, es erwies sich aber, dass er auch Aprikose mag. Überhaupt ist das Kind sehr unkompliziert, experimentierfreudig und meist gut gelaunt.Kindergeburtstag
    Es gibt offensichtlich keine Fotos von ihm, auf denen er richtig weint, denn sobald er eine Kamera erblickt, strahlt er sie an. Bei meinen Fotos von Philipp mit Laufwagen blieb er sogar stehen, um coole Posen einzunehmen. Allerdings werden diese Fotos nicht veröffentlicht, hier sind immer nur Bilder ohne großen Wiedererkennungswert zu sehen.Kindergeburtstag

    Außer seinem Laufwagen, der ihm ungeahnte Mobilität verschafft, verfügt Philipps Fuhrpark noch über einen Bobbycar aus dem Postshop. KindergeburtstagDa weiß man doch jetzt schon, wie er sich mal sein Studium finanzieren wird. Philipp kann nicht nur fahren und fast schon laufen, er ist auch ein begnadeter Tänzer. Nur das Sprechen hat er noch nicht ernsthaft in Angriff genommen, bisher verständigt er sich mit Lauten, aber er bekommt ja meist, was er will.

     

     


    Tags Tags : , , ,
  • Commentaires

    1
    philippsmama
    Lundi 28 Novembre 2011 à 08:01

    Das hast Du aber schön geschrieben!

    Lass mir mal bitte bei gelegenheit die Fotos zukommen die Du gemacht hast! So bevor Philipp gleich wieder in Fuhrpark in Bewegung setzt, werde ich mal die Rennstrecke präparieren!!

     

     

    2
    philippsmama
    Lundi 28 Novembre 2011 à 09:18

    Merke! Keine Blog Kommentare schreiben wenn man noch nicht ganz wach ist!

    Aber Ihr könnt Euch ja denken was ich mitteilen wollte!

    3
    Kommunikationsgenie
    Lundi 28 Novembre 2011 à 09:24

    Wer weiß? statt zu sprechen benutzt er die Briefpost...

    4
    karinkornelia Profil de karinkornelia
    Lundi 28 Novembre 2011 à 14:20

    @P.Mama: Jepp, alles verstanden.


    Über eine Postkarte von Philipps Hand würde ich mich sehr freuen!

    5
    dora59
    Lundi 28 Novembre 2011 à 14:55

    ich möchte gern Philipp mit seinem Postauto in meinen Blog setzen, so schön, Philipp UND sein Auto!

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :